Stephan Heldrich

 

Stephan Heldrich hat sein Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Uni Hohenheim 1998 als Dipl. oec. abgeschlossen. Direkt im Anschluss trat er seinen ersten Job in der Beratung bei der CENIT AG Systemhaus im Bereich Enterprise Content Management Lösungen an. 2004 wechselte er zur Avinci und baute ein Beratungsteam mit Fokus SAP Records Management auf. Nach fast 11 Jahren bei Avinci, Unilog Avinci, LogicaCMG, Logica und CGI wechselte er im März 2016 als Direktor zu QUANTO Solutions.

In den vergangenen Jahren leitete er als Projekt Manager verschiedene internationale SAP Projekte im Bereich SAP Rollout, System Landscape Optimization und Governance, Risk & Compliance. Er berät Kunden verschiedener Branchen ihre Prozesse und Systeme im Zeitalter der digitalen Transformation zu optimieren und den veränderten Kundenbedürfnissen anzupassen.

Die aktuell größte Herausforderung besteht darin die vorhandenen Informationen der Geschäfts- und Fertigungsprozesse sinnvoll miteinander zu verknüpfen und diese jederzeit im Zugriff zu haben.

Privat lebt Stephan mit seiner Frau und 3 kleinen Kindern in Stuttgart.

 

Back to top